Stammlokal 1993
Stammlokal

Die bunte, warme Welt
Im kleinen, weichen Raum
Voll dampfender Behaglichkeit.

Ich schwimme in fremden Gedanken
Und aufgeweichter Einsamkeit.

Das sanfte Gift im schmalen Glas
Versöhnt den Körper mit dem Geist
Und mit Musik bemalte Luft
Vertreibt die Not für diese Zeit.

In kurzen, tiefen Nächten
Mach ich mir in mir selber breit.
An einem allgemeinen Ort,
Von bösen Pflichten längst befreit,
Nur Uns und unsrer Lust geweiht.

Sperrstunde!